retreats

beste gemeinschaft für dein berufliches und persönliches wachstum

Schön, dass du hier bist!

 

Du gehörst zu den Neugierigen und Mutigen? Den Machern und Inspirierern?

Du willst mehr als nur gut zu funktionieren:

nämlich beruflich etwas bewegen und persönlich wachsen?

 

Wunderbar, dann bist du hier goldrichtig! Wir haben zwei völlig unterschiedliche Retreats für dein persönliches und berufliches Wachstum konzipiert:

off the records

4 Sonntage für dein vorhaben

sahara-seminarreise

7 Tage tiefer-bewusster-echter



off the records

vier sonntage in 2020 für männer und frauen in verantwortung

 "Wo soll die Reise hingehen? Welches Ziel ist mir wirklich wichtig? Wie kann ich sinnerfüllt wirksam sein? Wie kann ich ein bestimmtes Vorhaben umsetzen?" Klarheit und Umsetzungsdynamik findest du in dieser Jahres-Gruppe mit handverlesenen Teilnehmenden. Zusammen erarbeiten wir handfeste Ziele und kommen ins Machen. Selbstführung und Gemeinschaft sind dafür wesentliche Schlüssel.

 

Wir bringen dich daher mit höchstens neun handverlesenen Frauen und Männern zusammen.

Gemeinsam steht ihr euch bei eurem beruflichen und persönlichen Wachstum tatkräftig zur Seite.

Wir sind berufs- und lebenserfahrene Coaches mit fundierten Ausbildungen, die dich und euch begleiten. Bis hinter die Ziellinie.

 

Auf geht's!


23. februar 2020: auftakt!

warum off the records?

Wir haben im täglichen Spinning zu wenig Zeit und Muße für Reflexion.

Und für Ziele sowie Projekte, die uns über uns hinauswachsen lassen.

Doch da wartet die echte Erfüllung!

 

Wir erleben es so: sinnerfüllter Erfolg passiert, wenn wir uns tiefer-bewusster-echter statt höher-schneller-weiter ausrichten. Klarheit sorgt für Potenzialentfaltung und die Kraft einer Gemeinschaft lässt uns ungeahnt wachsen. Dafür braucht es einen leistungsfreien Raum:

 

OFF THE RECORDS!

 

Wie du an vier Sonntagen in 2020 für Dich und dein Vorhaben

  1. Klarheit darüber entwickelst, was für dich sinnerfüllt zu arbeiten und zu leben konkret bedeutet und wie es sich auswirkt,
  2. eine echt motivierende Umsetzungsenergie entwickelst,
  3. deinen Weg zum Ziel ambitioniert, achtsam und erfolgreich meisterst,
  4. auch in 2021 selbstbestimmter und selbsterfüllter - beruflich sowie privat - wirksam bleibst.

Wenn dieses Kopfkino fast oscarreif für dich ist, dann bist du hier goldrichtig:

  • Ich funktioniere ausgezeichnet. Doch wo bleibe ich dabei?
  • Erst die Pflicht, dann die Kür! Im Ernst? So kann es doch die nächsten 20 Jahre nicht weitergehen!
  • Ich bin zwar erfolgreich. Doch die Wahrheit ist: es erfüllt mich immer seltener.
  • Da ist diese Leerstelle in meinem Leben. Wenn ich doch nur den Mut, den Drive und die Unterstützung hätte, sie endlich mal anzugehen.
  • Höher-schneller-weiter – das ist nicht mehr mein Spiel.
  • Ich habe eher eine Zufallskarriere gemacht. Was geht noch? Und wie kann ich es ausprobieren, ohne mein Leben gleich völlig umzukrempeln?
  • Im Job habe ich keine Ansprechpartner auf Augenhöhe. Und zuhause kann ich doch meinen Mann/meine Frau damit nicht beunruhigen?
  • Schrecklich! Ich bin so oft fremdbestimmt. Wie werde ich zum Regisseur meines Lebens?
  • Immer drängt das Dringliche. Wo sind Zeit und Muße für das wirklich wichtige? Und was ist das eigentlich für mich?
  • Ich renne seit Jahren dem Außen die Türen ein und finde den Weg nach Innen nicht. Aber ich ahne: dort liegt mein Potenzial, dort wartet meine Erfüllung!

Liebe Leserin, lieber Leser. Es geht vielen so. Deshalb gehen wir gemeinsam mit dir auf die Reise. Dies wirst du lernen und erreichen, wenn du dir Zeit und Raum „off the records“ schenkst:

 

Du gewinnst Klarheit über deinen echten, inneren Antrieb (Selbstwirksamkeit) und was für dein Lebenskonzept Sinn bedeutet (Selbsterfüllung). Du weißt, wie du DEINE Ziele umsetzt (Selbstführung), so dass auch andere davon profitieren und du lernst, wie du deine Ambitionen und deinen Erfolg im täglichen Spinning gesund managst (Selfcare). Also insgesamt FOKUS pur auf z. B. diese Aspekte:

  • Agieren statt funktionieren. Beweispflicht abgeschlossen.
  • Mehr Kür statt Pflicht. Ein Lebenskonzept.
  • Erfüllt erfolgreich. Dein gutes Recht.
  • Berufliches Um- oder Neuland. Chance oder Option?
  • Fülle statt Leere. Das Leben hält alles bereit.
  • Tiefer, bewusster, echter. Ein Glücks-Code.
  • Wahrheit vor Schönheit. Tacheles.
  • Träume erlauben. Wünsch dir was!
  • Ziele identifizieren. DEINE.
  • Selbstbestimmtheit, die andere begeistern und inspirieren wird!
  • Bewusstheit und Achtsamkeit. Dein Gamechanger Life&Work.
  • Potenzialentfaltung statt Leerstellenmanagement. One precious life!
  • Sinn. Unsinn. Eigensinn. Ein A****tritt fürs Ego.

Dein Nutzen liegt auf der Hand, oder? Du kannst deinen Erfolg und deine Lebensqualität durch mehr Wirksamkeit steigern und in diesen Punkten (je nach individueller Relevanz) nur gewinnen:

  • Das Kopfkarussell kommt zur Ruhe
  • Du arbeitest fokussierter
  • Du gewinnst Energie für Wesentliches
  • Du bist gelassener in stressigen Phasen
  • Du leistest ohne auszubrennen
  • Du triffst Entscheidungen. Schneller und echter.
  • Du bist zufriedener in deinem Beruf
  • Du erlebst dich in deiner Rolle als Führungskraft bzw. UnternehmerIn stimmig
  • Du meisterst die Anforderungen durch den Wandel der Arbeitswelt gelingender
  • Du kennst deine persönlichen Bedürfnisse
  • Du schaffst dir Freiräume und befriedigst persönliche Bedürfnisse
  • Du achtest auf deine Belastungsgrenzen
  • Du gestaltest gelingendere Beziehungen - beruflich und privat
  • Du fühlst dich freier, kraftvoller, lebensfroher

Du schenkst dir vier Sonntage zusammen mit berufs- und lebenserfahrenen Frauen und Männern, die mit dir in diesem Boot sitzen. Gemeinsam identifizieren wir für jede/n das individuell Wesentliche und kristallisieren ein Vorhaben heraus, das in 2020 auf deiner Bühne die Hauptrolle spielen wird. Auf dem Weg begegnen dir bereichernde Erlebnisse, tiefe Einsichten und Zusammenhalt. Denn gemeinsam geht es nicht nur besser, sondern auch leichter!

 

Im Fachwerk 63, eine sehr feine und kleine Location im Norden der Lüneburger Heide, haben wir den perfekten Ort dafür reserviert. Ein leistungsfreier Raum, in dem wir eine wertschätzende, wohlwollende und inspirierende Atmosphäre kreieren. Wo Vertrauen wächst, eine energetisierende Umsetzunglust entsteht und Rückzug, Achtsamkeit sowie Heiterkeit uns tragen. Das Fachwerk63 gehört an diesen Tagen nur uns!

 

Herzlich willkommen!

UNSER PROGRAMM FÜR DICH am ersten Sonntag, dem 23. Februar 2020

 

Schwerpunkt: SELBSTWIRKSAMKEIT

9.30-10.00 Uhr: Herzlich willkommen. Wir lernen uns kennen. Was passiert?

10.00-12.30 Uhr: A I Dein Warum. Übungen, Reflexionen, erste Einsichten.

mit Stille-/Kaffee-/Teepausen

 

12.30-13.30 Uhr: Lunch und Zusammensein

 

13.30-15.30 Uhr: B I Mission. Wofür das Ganze? Exkurs, Übungen, Ergebnisse

mit Stille-/Kaffee-/Teepausen

 

15.30-16.30 Uhr: C I Startschuss. Buddies, Leitplanken, Steps.

 

16.30 Uhr: am Feuer I Erkenntnisse, Ergebnisse, Abschluss, Ausblick.

 

Follow-up: Wir vereinbaren mit euch jeweils individuelle Termine (45 Minuten) für Ende März, um euer Vorankommen zu reflektieren (wenn ihr möchtet).

 

DAS HÖRT SICH DOCH GUT AN:

  • Du kannst dich auf den ersten Sonntag vorbereiten; wir mailen dir bis zum 15.2. eine Aufgabe, die dich max. 60 Minuten Zeit kostet. Mit dem Ergebnis kommst du am 23. schneller voran.
  • Die nächsten drei Sonntage sind für Mai, September und November geplant.
  • Wir teilen die konkreten Termine am 23.2. mit. Du entscheidest dich am 24.2., ob du an den folgenden 3 Terminen teilnimmst.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.
  • Wir ermöglichen 2 Early-Bird Tickets zu 459 statt 539 Euro netto. (Anmeldung bis 24.01.)
  • Das Fachwerk63 liegt 25 Autominuten südlich von Hamburg in Garstedt/ Lüneburger Heide, Wiesengrund 4 (www.fachwerk63.de). Unsere Gastgeber versorgen uns mit köstlichen, regionalen Speisen und guten Getränken.
  • Wir versorgen dich mit Handouts und einer Dokumentation des Tages.
  • TeilnehmerInnen bekommen 15% Nachlass auf Cornelia‘s Programme (TheDeepStuff Mastery-Programm und die Sahara-Seminarreise im April 2021).

Du öffnest mit deiner Teilnahme Türen für Projekte, gute Begegnungen und Wohlbefinden, die nachwirken und Begeisterung für mehr auslösen! Sei gespannt auf

  • bis zu 10 ausgewählte Teilnehmende auf Augenhöhe
  • 2 lebens- und berufserfahrene Gastgeberinnen und Expertinnen
  • entspannt-konstruktive Gemeinschaft
  • kein übliches Seminar-Gehabe
  • walk&talk I Moderation I 1:1-Gespräche
  • konkretes Output für Wachstum und Alltag
  • Kulinarisches und Inspirierendes

Stell dir also vor: Raus aus der operativen Hektik mit großer Verantwortung, raus aus dem familiären Alltag. Du funktionierst ausgezeichnet und als Führungskraft oder UnternehmerIn und stehst täglich im Rampenlicht deiner Rolle. Das Performen bestimmt deinen Alltag im Job. 

 

Hier kommt deine Atempause, hier darfst du "Sein" und dich ganz entspannt einem lang gehegten Vorhaben widmen. Du kannst dich fundiert austauschen und deine Herausforderungen als Führungskraft bzw. UnternehmerIn OFF THE RECORDS bearbeiten. Denn gemeinsam geht es besser und leichter. Manchmal auch schneller. Wir setzen auf Selbstführung, da sie eben den Grundstein für wirkungsvolles Leadership und gelingende Lebensführung ist. Denn wir gehen davon aus: Im Grunde brauchen wir nicht mehr Expertise, sondern Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe, Zeit und Raum in geschützter, wertschätzender und inspirierender Gemeinschaft.

 

In unserem leistungsfreien Raum zünden deine Ideen und Taten, die schon länger gehört werden wollen. Hier findest du Antworten auf deine Fragen. Du trittst schließlich an, um einen Unterschied zu machen.

Komm' an Bord!

Nimm gerne Kontakt auf und stelle deine Fragen (Fragen). Oder schreibe uns gleich, wer du bist und was du dir wünscht und du erwartest (Formular). So stellen wir sicher, dass unsere 10 Teilnehmenden wirklich gut zueinander passen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Neugierig? Wir sind sehr gespannt auf dich, dein Thema und die gemeinsame Reise.

Let's make Mondays as delightful as Sundays. 

 

Mit herzlich-motivierten Grüßen,

Cornelia und Silvia